Delara Burkhardt

Für ein gerechtes und nachhaltiges Europa.

Für ein gerechtes und nachhaltiges Europa.

Ich bin Delara Burkhardt. Ich komme aus Schleswig-Holstein und darf seit Mai 2019 Politik als Abgeordnete im Europäischen Parlament gestalten. Mein Herz schlägt für ein Europa, dass allen Menschen ein Leben in Freiheit und Sicherheit ermöglicht. Das dafür sorgt, das Klimaschutz nicht nur mit dickem Geldbeutel leistbar ist, sondern alle mitnimmt. Ein Europa, das zusammenhält und Demokratie sowie Rechtsstaatlichkeit auch vor seinen Feinden im Inneren und Äusseren verteidigt.

Daran arbeite ich als Europaabgeordnete. Dafür kandidiere ich bei der Europawahl 2024. Auf dieser Seite gibt es Informationen über meine politischen Ziele und Arbeit.

Warum ist die EU überhaupt so wichtig? Das erfährst du in meinem Video:

Was bringt uns die EU eigentlich noch?

Du willst meine Kampagne zur Europawahl 2024 unterstützen?

Aktuelles über meine Arbeit

Vegetarisch essen, Klamotten nur kaufen, wenn ich sie wirklich haben möchte und möglichst über Vinted... ich glaube, viele von euch machen sich genau wie ich Gedanken, wie sie nachhaltiger leben können. Und auch, wenn das wichtig ist, bin ich der Meinung, dass die Verantwortung für Nachhaltigkeit nicht auf uns Verbraucher*innen abgewälzt werden darf. Mehr dazu im Video 🤝☀️ ...

110 3

Sylt, 2024.

Mitten am Tag. In einem vollen Edelschuppen auf Sylt. Hitlergruß und „Ausländer raus“-Rufe. Das zeigt: Rassistisch sein. Rechte Parolen zu verbreiten ist keine Sache von Ost oder West. Geschlecht. Arm oder reich. Keine Sache, die man anonym im Netz macht. Oder in kleinen Hinterzimmer. Rassismus, rechtes Gedankengut ist mitten in der Gesellschaft. Das zeigen uns Studien wie die „Mitte-Studie“ der @fesonline schon lange. Gerne werden die Anhänger der AfD und anderer rechter Parteien - auch durch diese selbst - als „Abgehängte“ oder „von Abstieg bedrohte“ stilisiert.

Durch Polarisierung und Hetze. Durch ein permanentes „nach unten treten“ in unserer politischen Debatte wird ein Klima geschürt, das ein solches Verhalten salonfähig macht. #niewieder ist sowas von jetzt.
...

1288 149

Was ist Europas Versprechen? Um das zu klären, hat mich ein Team das Schleswig-Holstein Magazin bei meiner Arbeit in Brüssel und SH begleitet. Ihr wollt die Antwort auch erfahren? Den ganzen Beitrag findet ihr in meiner Story oder über den Link in meiner Bio! ...

96 0

Von wegen Law and Order!
🧑‍⚖️ Die #noAfD missachtet immer offensichtlicher nicht nur demokratische Grundwerte, sondern auch die Regeln unserer Verfassung. Im Geheimen, wie bei dem Treffen in Potsdam von @correctiv_org aufgedeckt wurde, aber auch öffentlich hetzt die AfD gegen die Institutionen des Rechtsstaates:

🤢 Irmhild Boßdorf, AfD-Europakandidatin, fordert „millionenfache Remigration und Pushbacks, egal was der Europäische Gerichtshof dazu sagt“ und der Berliner AfD-Abgeordnete Thorsten Weiß spricht davon, „das Justizsystem endlich auszumisten“.

⚖️ Gerade heute, am Tag des Grundgesetzes, ist es enorm wichtig, auf diese gefährliche Rhetorik aufmerksam zu machen. Denn ein Blick nach Ungarn oder Italien genügt, um zu zeigen, dass das Aushöhlen der unabhängigen Justiz strategisch von rechten Parteien eingesetzt wird, um die demokratischen Schutzmechanismen zu schwächen.

Setzt du dich mit mir GEGEN die AfD und ihre Lügen und FÜR unsere demokratischen Grundwerte ein? ✊
#tagdesgrundgesetzes #lawandorder #demokratie #gegenrechts #noafd
...

166 9

Newsletter

Nach jeder Plenarwoche berichte ich euch in meinem Newsletter von den wichtigsten Neuigkeiten aus meiner Arbeit im Europäischen Parlament.

Um den Newsletter zu erhalten, musst du dich lediglich mit deiner E-Mail-Adresse und, wenn du magst, deinem Namen in das Formular eintragen.

Hinweis: Mitglieder der SPD SH müssen sich nicht eintragen. Sie werden über die hinterlegte E-Mailadresse bei dem Landesverband informiert.